Die GESSEL-Kanzlei beriet Tower Investments S.A. bei der Übertragung der Notierung der Aktien von dem  alternativen Handelssystem auf dem NewConnect auf dem regulierten Markt der Wertpapierbörse in Warschau. Die Übertragung wurde durch  ein öffentliches Angebot begleitet, dessen Wert 22,5 Mio. Zloty betrug.  

Tower Investments spezialisiert sich auf Bauträgerbedienung von Handels- und Dienstleistungsketten im Bereich Erwerb von Immobilien, Unterstützung von Verwaltungsprozessen sowie schlüsselfertige Ausführung von Objekten. Kunden der Gesellschaft sind u.a. Netto- und Biedronka-Ketten. Außerdem ist die Gesellschaft Eigentümer der Shopin-Marke, unter deren sie Einkaufszentren baut.

Die Beratung der GESSEL-Kanzlei hatte einen umfassenden Charakter und umfasste insbesondere die Durchführung von rechtlichen Due Diligence sowie Vorbereitung von Transaktionsunterlagen , darunter Ausgabeprospektes.

Das Projekt stand unter der Leitung von Krzysztof Marczuk, Partner  bei der Unterstützung von Julia Trzemielewska, Juristin.