Kanzlei GESSEL beriet Enterprise Investors bei der Vorbereitung der Struktur der Verkaufstransaktion von 32,99% der Aktien der öffentlichen Gesellschaft Skarbiec Holding S.A. (Besitzer von Skarbiec Towarzystwo Funduszy Inwestycyjnych, eine der führenden und am längsten aktiven Investmentfondsgesellschaften in Polen) sowie der Veräußerung der Aktien im Rahmen der Pakettransaktion bei der Wertpapierbörse für einen Betrag von etwa 75 Mio. PLN.
Die Aktien erwarb die Gesellschaft Murapol, einer der Anführer des Entwicklermarkts in Polen.

Das Projekt führte Krzysztof Marczuk, Teilhaber der Kanzlei, der die Abteilung Kapitalmärkte leitet, unter Beteiligung von Tomasz Drągowski, of counsel sowie Julia Trzmielewska, Rechtsberaterreferendarin.