Wir sind stolz, mitteilen zu können, dass die Kanzlei GESSEL ein weiteres Jahr in Folge in der internationalen Rangliste Chambers Europe Legal Directory in den folgenden Fachgebieten empfohlen wurde: Kapitalmärkte

  • Corporate/M&A
  • Private Equity
  • Steuern

 

Ausgezeichnet wurden auch einzelne Juristen unserer Kanzlei:

Im Bereich M&A/Unternehmensbetreuung wurden ausgezeichnet: Marcin Macieszczak, Małgorzata Badowska und Maciej Kożuchowski

Dr. Beata Gessel-Kalinowska vel Kalisz wurde im Bereich Dispute Resolution: Most in Demand Arbitrators ausgezeichnet.

Im Bereich Private Equity wurde ausgezeichnet: Marcin Macieszczak

Leszek Koziorowski wurde im Bereich Kapitalmärkte ausgezeichnet.

Dr. Janusz Fiszer wurde im Bereich Steuern ausgezeichnet.

Besonders freuen uns die in der Rangliste veröffentlichten Meinungen unserer Mandanten:

„Die Juristen bei GESSEL setzen sich mit voller Kraft für ihre Projekte ein und sind offen für Gespräche und neue Ideen.“

„Sie vereinen in ihrer Arbeit gutes juristisches Wissen mit Marktperspektiven, sie können geschäftliche Argumente vorbringen und das Handelsrisiko einschätzen.“

„Sie sind toll: sehr geschäftsorientiert, immer proaktiv. Sie wissen, was wir brauchen.“

„Sie verbinden juristisches Wissen mit Geschäftsperspektiven.“ Chambers and Partners ist eine angesehene Publikation, die seit 1990 herausgegeben wird. Die Grundlage der Beliebtheit und Glaubwürdigkeit der Veröffentlichung sind die genauen und objektiven Untersuchungen, die von einem hochqualifizierten und erfahrenen Team durchgeführt werden. Chambers Europe berücksichtigt die meistempfohlenen Kanzleien und die besten Juristen in ganz Europa. Die Auflistungen werden anhand ganzjähriger Studien, Mandantenmeinungen und von den Kanzleien selbst zusammengestellten Materialien ausgearbeitet.