Am 31. Januar dieses Jahres fand bei GESSEL eine Schulung zu Steueränderungen statt, insbesondere zum split payment Mechanismus. Die Schulung richtete sich in erster Linie an Mitglieder des Verbandes der Flachdach- und Fassadenunternehmer DAFA.

Der wesentliche Teil des Treffens wurde geleitet von: Katarzyna Lisowska, Rechtsberater, Senior Jurist bei GESSEL und Marek Korzeniewski, Rechtsberater, Leiter der Steuerabteilung der TPA Group.  

Das Treffen bestand aus drei Panels, von denen das erste die allgemeinsten Fragen bezüglich des Mechanismus des split payment erörterte, der zweite Teil befasste sich mit praktischen Fragen im Zusammenhang mit der Verwendung dieses Mechanismus. Das dritte Panel diskutiert das Thema Erleichterung für Forderungsausfälle in Einkommenssteuern.

Nachfolgend ein kurzer Fotobericht vom Treffen: