Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der "Autorenabend" anlässlich der Premiere des Kommentars zum Unternehmerrecht stattgefunden hat. Zu Beginn dankte Marcin Macieszczak, geschäftsführender Gesellschafter bei GESSEL, allen Beteiligten am Entstehungsprozess des Buches. Wir hatten auch die ungewöhnliche Gelegenheit, etwas über die Kulissen der Entstehung des Werkes zu hören - die Autoren sprachen über ihre Arbeit an der Entstehung und Bearbeitung von Texten. Während des Treffens gaben die Autoren ihre Unterschriften in mehreren Exemplaren der Publikation ab. 

"Unternehmerrecht. Kommentar" wurde vom Wolters Kluwer Polska Verlag herausgegeben. Autoren des Kommentars sind die Rechtsanwälte der Kanzlei GESSEL: Aldona Pietrzak, Bernadeta Kasztelan-ŚwietlikMichał BoryczkaAdam KraszewskiKarolina KrzalMagdalena SzeplikPiotr TraczPaweł Kwiatkowski, Artur Kruszewski (bei GESSEL bis III.2019) sowie Mitglieder des Teams von Moore Stephens Central Audit: Marek Korzeniewski sowie Michał Stępniak. Die Publikation richtet sich an Rechtsanwälte, Rechtsberater und Steuerberater, aber auch an Mitarbeiter der Regierungsverwaltung und der Selbstverwaltung, an Unternehmer und Studierende. (Mehr Informationen zur Publikation: https://www.profinfo.pl/sklep/prawo-przedsiebiorcow-komentarz-przedsprzedaz,107855.html)

Dies ist bereits ein weiterer, von den Rechtsanwälten der Kanzlei GESSEL verfasster Kommentar - vergangenes Jahr erschien der Kommentar zum Handelsgesetzbuch (mehr zum Kommentar: https://gessel.pl/news/kodeks-spolek-handlowych-laczenie-podzial-i-przeksztalcanie-spolek-komentarz/). Wir hoffen, dass dies nur der Anfang ist :) 

Wir laden Sie ein, sich einen kurzen Fotobericht vom Treffen anzusehen: