fbpx

Der Vortrag von Bernadeta Kasztelan-Świetlik Entschädigung für die Verletzung des Wettbewerbsrechts – Kampf aus ideellen Gründen oder Schadensausgleich? findet am 5. November in Posen im Rahmen der Konferenz Wettbewerbsrecht – für oder gegen den Unternehmer? zu Zwanzigjahrfeier der Gründung des Amtes für Wettbewerbs- und Verbraucherschutz statt.

Während der Konferenz werden Fragen der Teilnahme des Unternehmers am Antimonopolverfahren, Standards der Beweise und Mittel zur Erlangung von Beweisen besprochen. Zur Diskussion werden auch Fragen der Haftung des Unternehmers für die Verletzung des Wettbewerbsrechts und Überlegungen zu Möglichkeiten, die die Prozeduren anbieten, gestellt.

Die Konferenz wird durch das Amt für Wettbewerbs- und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Recht und Verwaltung der Adam-Mickiewicz-Universität in Posen organisiert.

Programm