Die Aufstellung von Mitarbeiterkapitalplänen (PPK) wird eine große Herausforderung für alle Unternehmen darstellen, die verpflichtet sind, für sie völlig neue Regelungen umzusetzen. Insbesondere die größten Arbeitgeber, die über 250 Mitarbeiter beschäftigen, müssen in relativ kurzer Zeit entscheiden, mit welchen Einheiten sie bei der Umsetzung der PPK zusammenarbeiten werden, bei der Verwaltung von PPK und schließlich den erforderlichen organisatorischen Änderungen und der Informationspolitik innerhalb des Unternehmens.

Um die Einführung der PPK zu erleichtern, hat das Team der Anwaltskanzlei GESSEL einen Leitfaden zu diesem Thema erstellt. Sein Ziel ist es, die grundlegenden Fragen im Zusammenhang mit der Funktionsweise der PPK auf leicht zugängliche und praktische Weise darzustellen.

Der Leitfaden ist in der polnischen Version verfügbar. Wenn Sie den Inhalt des Leitfadens lesen möchten, kontaktieren Sie uns bitte (kontakt@gessel.pl).

 

Leszek Koziorowski

l.koziorowski@gessel.pl

 

Adam Kraszewski

a.kraszewski@gessel.pl