Die Kanzlei GESSEL unterstützte die LUX MED Gruppe bei einer weiteren Transaktion. Dies ist eine weitere Etappe der Entwicklung der Gruppe, in welcher die HIFU CLINIC, ein europäischer Leader im Bereich der modernen Diagnostik von Prostatakrebs, in das Unternehmen eingegliedert wurde.

Die Beratung der Kanzlei hatte komplexen Charakter und umfasste alle Etappen der Transaktion, von der Due-Diligence-Prüfung über Arbeiten an der Transaktionsdokumentation und deren Aushandlung.

Die Gesamtheit der Transaktionsarbeiten überwachte und führte Michał Boryczka, Managing associate, Rechtsberater, unterstützt durch Piotr Tracz, Jurist, und Erazm Dutkiewicz, Jurist.