Leider wegen der Epidemie nur online.

Das Thema des letzten Treffens war die Stellung eines Einzelunternehmers im professionellen und halb-professionellen Handel.

Agnieszka Nowacka, Senior Jurist, Rechtsberater im Team für Arbeitsrecht, Life Sciences und Urheberrechte, sowie Karolina Olszewska, Jurist im Team Gesellschaftsrecht, hielten ein Webinar in Form eines Gesprächs, und brachten dabei folgende Themen näher:

  • Wahrnehmung des Einzelunternehmens im Lichte des Verbraucherschutzes
  • professioneller und halb-professioneller Handel
  • missbräuchliche Klauseln in Verträgen
  • Sanktionen wegen Verletzung des Schutzes der Rechte des Unternehmers - Verbrauchers

Das Treffen wurde unter dem wachsamen Auge von Bernadeta Kasztelan-Świetlik, Partner, Rechtsberater vorbereitet.

Wir werden Sie im Newsletter über weitere von uns geplante Themen informieren.