Die Anwälte der Kanzlei GESSEL berieten Resource Partners zu den rechtlichen Aspekten der Investition in Buglo, einen führenden Hersteller moderner Spielplätze und Outdoor-Trainingsgeräte.

Die Beratung durch die Anwaltskanzlei umfasste: Durchführung der rechtlichen Due Diligence, umfassende rechtliche Betreuung der Transaktion und Unterstützung bei der Beschaffung der Bankfinanzierung für das Projekt.

An den Transaktionsarbeiten waren beteiligt: Maciej Kożuchowski, Partner, Rechtsberater, dr Bartłomiej Woźniakmanaging associate, Rechtsanwalt sowie Diana Strzałkowska, Jurist. Die mit der Gewinnung der Finanzierung verbundenen Arbeiten wurden geleitet von Małgorzata Badowska, Partner, Rechtsberater, mit Unterstützung von Klaudia Krawiec-Guz, Senior Jurist, Rechtsberater.