Die Anwaltskanzlei GESSEL hat H88 und R22 und ihre Aktionäre umfassend beim Kauf von H88-Aktien aus dem von 3TS Capital Partners verwalteten Fonds beraten.

Die Anwälte von GESSEL unterstützten R22 im Rahmen der Transaktion auch im Bereich der Börsenberichterstattung.

Die Anwaltskanzlei beriet die Gruppe R22 auch bei der Beschaffung von Finanzmitteln in Form eines Konsortialkredits der mBank und der ING Bank Śląski, die unter anderem Folgendes bereitstellen: Finanzierung für den Erwerb von H88-Aktien aus dem von 3TS Capital Partners verwalteten Fonds.

Das Team der Kanzlei, das bei der Erlangung der Finanzierung beriet, bestand aus Małgorzata Badowska, Partner, Rechtsberater, mit der Beteiligung von Katarzyna Matyszewska, Juristin.
Geleitet wurde die Transaktion von Karol Sokół, Managing Associate, Rechtsanwalt, zusammen mit Michał Osowski, Jurist.

Im Bereich der Börsenberichterstattung wurde die Gesellschaft beraten von Magdalena Szeplik, Managing Associate, Rechtsanwalt und Michał Szutenbach, Senior Jurist, Rechtsanwalt.