Die Kanzlei hat der JARS S.A. umfassende Rechtsberatung gewährleistet. Durch diese Maßnahmen wird die Gesellschaft Teil der GBA Group, und die Gruppe erweitert ihre Geschäftstätigkeit auf Osteuropa. Der Eintritt in einen der größten und am schnellsten wachsenden Märkte der Europäischen Union eröffnet dem Konzern neue Möglichkeiten für eine weitere Expansion.

Die von der Kanzlei GESSEL erbrachten Beratungsleistungen umfassten die Vorbereitung der Gesellschaft auf die Transaktion und die Unterstützung der JARS S.A., der bestehenden Aktionäre und der Organe der Gesellschaft in allen Phasen der Transaktion, darunter insbesondere die Beratung bei der Verhandlung der Dokumentation.

Das Projekt wurde geleitet von Aldona Pietrzak, Partner, Rechtsberater. Am Projekt waren auch engagiert: Michał Boryczkamanaging associate, Rechtsberater, sowie die Juristen: Erazm DutkiewiczKarolina Olszewska sowie Iwona Gielo-Benza. Unterstützung boten auch Marcin Macieszczak, Partner, Rechtsberater, Adam Kraszewskimanaging associate, Rechtsberater, Krzysztof Jasiński, Senior Jurist, Rechtsberater, Agnieszka Nowacka, Senior Jurist, Rechtsberater, sowie Marta Grabiec, Senior Jurist, Rechtsanwalt.