GESSEL beriet einen von Enterprise Investors verwalteten Fonds im Rahmen des Ausstiegs von Systexan SARL aus der Investition in Aktien von X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A., einschließlich der Durchführung eines öffentlichen Angebots in Form eines beschleunigten Aufbaus des Nachfragebuchs (ABB) im Wert von 111,2 Mio. PLN. Gegenstand der Transaktion war der Verkauf aller an XTB gehaltenen Aktien, d. h. über 22 Millionen Aktien.

Überwacht und durchgeführt wurde die Transaktion von Krzysztof Marczuk, Partner, Rechtsberater, zusammen mit Magdalena Szeplik, Managing Associate, Rechtsanwalt.