fbpx

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Michał Bochowicz Berater in der zweiten Auflage des Campus Residency Program bei Google Campus Warsaw wurde.

Campus Residency ist ein 6-monatiges Programm für global denkende Start-ups aus Polen und Mittel- und Osteuropa, das persönlichen Support und einzigartigen Zugang zu Google-Ressourcen und Experten bietet. Der Campus Warsaw ist ein einzigartiger Ort, an dem Unternehmer Wissen und Erfahrung sammeln, Kontakte knüpfen und Unternehmen aufbauen können, die die Chance haben, in globale Märkte einzutreten und die Welt zu verändern. Auf dem Campus Warsaw finden Hunderte von Veranstaltungen statt, die von Mitgliedern der Gemeinschaft und Partnern organisiert werden, darunter die größten Beschleunigungsprogramme. In den zwei Jahren seines Bestehens registrierten sich über 13.000 Mitglieder der Campus Warsaw-Gemeinschaft, und allein im Jahr 2017 organisierte der Campus 400 Veranstaltungen mit über 22.000 Teilnehmern. Seit der Eröffnung des Campus haben die damit verbundenen Gründungen fast 60 Mio. PLN an Fördermitteln gewonnen und über 1000 Arbeitsplätze geschaffen.

Michał Bochowicz, Rechtsawnalt, Managing Associate, ist Experte für Mergers & Acquisitions Transaktionen, insbesondere für die Zusammenarbeit mit Private Equity und Venture Capital Fonds. Er hat sowohl Verkäufer als auch Käufer während der Bedienung von Transaktionen über mehrere Millionen  beraten - in jeder Phase der Transaktion. Er berät hauptsächlich Kunden aus den Bereichen Finanzen, Luftfahrt und neue Technologien. Michał berät nicht nur bei inländischen Transaktionen, sondern unterstützt Unternehmer auch bei der Expansion bei der Übernahme ausländischer Unternehmen, einschließlich der Privatisierung. Als Mitglied des GESSEL Tech-Teams arbeitet er seit langem mit Start-ups und Venture-Capital-Fonds zusammen.  

Herzlichen Glückwunsch und viel Glück!