Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich ganze 5 Personen der Gruppe der Rechtsberater und Rechtsanwälte unserer Anwaltskanzlei angeschlossen haben. Die Rechtsberaterprüfung wurde abgelegt von  Klaudia Krawiec-Guz, und Rechtsanwaltsprüfungen von Weronika Zdeb, Marcin Maciejak, Mykola Zembra und Mateusz Bańczak.

Wir präsentieren die Steckbriefe unserer "Wunderbaren Fünf":

Klaudia Krawiec-Guz - Spezialisiert auf Bank- und Finanzwesen sowie Fusionen und Übernahmen. Sie schloss ihr Studium an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Universität Warschau mit Auszeichnung ab und absolvierte einen Kurs in amerikanischem Recht am Zentrum für Amerikanisches Recht an der Universität Warschau in Zusammenarbeit mit dem University Florida Levin College of Law. Ihre Berufserfahrung sammelte sie in inländischen Anwaltskanzleien und in der Rechtsabteilung einer auf die Pharmaindustrie spezialisierten Gesellschaft. Während ihres Studiums absolvierte sie Praktika bei der Helsinki Stiftung für Menschenrechte und beim Büro des Bürgerrechtssprechers. Sie hat an der Rechtsklinik der Universität Warschau teilgenommen und kostenlose Rechtsberatung bei der Akademia Iuris Stiftung angeboten. Sie ist seit 2016 mit der Kanzlei GESSEL verbunden. Sie unterstützt die Bank- und Finanzabteilung.

Weronika Zdeb - Spezialisiert auf juristische Dienstleistungen bei Fusionen und Übernahmen, einschließlich rechtlicher Due Diligence von Unternehmen, Eigenkapital- und Fremdkapitalfinanzierung, einschließlich Anleiheemissionen im Rahmen von Privatplatzierungen und Restrukturierungsprozessen von Kapitalgesellschaften. Sie absolvierte ein Jurastudium an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Jagiellonen-Universität sowie Management mit internationaler Spezialisierung an der Fakultät für Management und soziale Kommunikation der Jagiellonen-Universität. Sie war Praktikantin im Diplomatenteam der Ständigen Vertretung der Republik Polen bei den Vereinten Nationen. Darüber hinaus absolvierte sie ein Aufbaustudium in Rechts- und Wirtschaftswissenschaften des Kapitalmarkts, das von der Warschauer Handelshochschule organisiert wurde. Sie sammelte Erfahrung in angesehenen polnischen Anwaltskanzleien, in denen sie Teams für Handelstransaktionen und Wirtschaftsstreitigkeiten beriet. Seit 2017 bei der Kanzlei GESSEL. Weronika ist Mitglied des Teams für Fusionen und Übernahmen sowie Banken- und Finanzwesen.

Marcin Maciejak - Spezialisiert auf die Erbringung von Rechtsdienstleistungen für Szenarien mit grenzüberschreitendem Bezug, insbesondere im deutschsprachigen Raum. Er befasst sich auch mit Fragen im Zusammenhang mit dem Schutz von geistigem Eigentum, Daten und Informationen. Er absolvierte ein Jurastudium an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Adam Mickiewicz Universität in Posen, und ist Absolvent der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) (German & Polish Law Studium). Er sammelte Erfahrung in einer der weltweit tätigen Anwaltskanzleien und in einem internationalen Beratungsunternehmen für Finanz- und Spezialdienstleistungen im Bereich Immobilien- und Investmentmanagement. Während des Studiums arbeitete er unter anderem mit einem der internationalen Beratungsunternehmen von den so genannten "Großen Vier", Anwaltskanzleien und eine Reihe von Initiativen, darunter in Bezug auf den Zugang zu rechtlichen Informationen. Bei GESSEL seit 2015. Er ist Mitglied des German Desk Teams.

Mykola Zembra - Spezialisiert auf laufende Unternehmensdienstleistungen für Unternehmen des Handelsrechts, Fusionen, Teilungen und Umwandlungen von Unternehmen und Einzelunternehmen, M&A-Transaktionen und Due-Diligence-Analysen. Im Jahr 2012 absolvierte er die Fakultät für Rechtswissenschaften und Verwaltung der Jagiellonen-Universität. Absolvent der Schule für Ukrainisches Recht an der Jagiellonen-Universität. 2015 schloss er das Aufbaustudium Akademie der Gesellschaften, das von der Warschauer Handelshochschule organisiert wurde, mit sehr gutem Ergebnis ab. Bevor er zum Team stieß, arbeitete er 4 Jahre lang in nationalen und internationalen Anwaltskanzleien, wo er sich mit Fragen im Zusammenhang mit Corporate-Dienstleistungen für Gesellschaften befasste. Seit April 2016 in der Anwaltskanzlei GESSEL, ist er Mitglied des auf die laufende Betreuung von Unternehmen spezialisierten Teams.

Mateusz Bańczak - Spezialisiert auf Gerichtsverfahren, mit besonderem Schwerpunkt auf Verfahren in Handelssachen und auf die Regelung des rechtlichen Status von Immobilien. Er schloss sein Studium an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Universität Warschau mit Auszeichnung ab (2011). Absolvent der Russischen Juristischen Fakultät der Lazarski Universität in Zusammenarbeit mit dem Rechtsinstitut in St. Petersburg (2015). Absolvent der allgemeinen Applikation an der Nationalen Schule des Richterwesens und der Staatsanwaltschaft (2013). Er sammelte Erfahrungen als Richterassistent am Bezirksgericht in Warschau, wo er sich mit Handelssachen befasste, insbesondere mit Rechtsstreitigkeiten im Bereich der Bekämpfung von unlauterem Wettbewerb und Bauverträgen. Danach befasste er sich als Gerichtsreferendar am Bezirksgericht Warschau-Mokotów in Warschau mit Fällen im Bereich des Immobilienrechts und zivilrechtlicher Streitigkeiten, mit der Rechtsprechung im Grundbuch und im Mahnverfahren. Seit 2018 in der Anwaltskanzlei GESSEL tätig, Mitglied des Teams für Gerichtsverfahren.

Wir gratulieren herzlich und wünschen weitere berufliche Erfolge!