Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass 3 unserer Anwälte die diesjährige Prüfung zum Rechtsberater und Rechtsanwalt bestanden haben:

Joanna Kisielińska - hat die Rechtsberaterprüfung bestanden. Sie ist spezialisiert auf Schiedsverfahren und Gerichtsverfahren und fungiert auch als Verwaltungssekretär der Schiedsgerichte. Sie sammelte Erfahrungen in einer internationalen Anwaltskanzlei in Warschau und in der Anwaltskanzlei eines Rechtsberaters. Außerdem absolvierte sie Praktika in internationalen Institutionen: dem Europarat und dem Europäischen Parlament. Autorin der Publikation und Referentin bei Konferenzen zum Schuld- und Vergleichsrecht. Sie arbeitet mit der Fakultät für Bürgerliches Recht und Bankenwesen der Fakultät für Recht und Verwaltung der Nikolaus-Kopernikus-Universität in Toruń zusammen und bereitet dort ihre Doktorarbeit vor. Bei GESSEL seit 2015.

Paulina Rudowicz Jastrzębska - hat die Rechtsberaterprüfung bestanden. Sie ist spezialisiert auf Arbeitsrecht und Managementverträge. Sie sammelte Erfahrungen in einer internationalen Anwaltskanzlei und als Syndikusanwältin in der Rechtsabteilung einer Aktiengesellschaft. Absolventin des Juristischen Kollegiums der Leon-Koźmiński-Akademie in Warschau. Sie ist seit Oktober 2017 bei GESSEL.

Emilia Piasecka - hat die Rechtsanwaltsprüfung bestanden. Sie ist spezialisiert auf Transaktionen auf Kapitalmärkten, einschließlich öffentlicher und privater Fremd- und Eigenkapitalangebote sowei Wertpapieranteile. Sie verfügt über Erfahrungen in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Einführung von Wertpapieren in den Handel am geregelten Markt und im alternativen Handelssystem sowie Beratung zu Informationspflichten und gesetzlichen Regelungen des Kapitalmarktes.  Absolventin des Juristischen Kollegiums der Leon-Koźmiński-Akademie in Warschau. Zertifizierter Berater des Alternativen Handelssystems. Sie ist seit 2018 mit der Kanzlei GESSEL verbunden.

Wir gratulieren Ihnen herzlich und wünschen Ihnen weitere berufliche Erfolge!