Kanzlei GESSEL ist exklusiver rechtlicher Partner des Projektes „Entwirf deinen Gewinn”, das durch das Institut für Industriedesign im Rahmen des Operationsprogramms Innovative Wirtschaft realisiert wird.

Das Ziel des Projektes ist es, eine professionelle Geschäftsumgebung zu schaffen, die Unternehmer und Designer eine Zusammenarbeit im Bereich Industriedesign und Verbesserung der Innovation von Unternehmen sowie Rolle der Wissenschaft bei der wirtschaftlichen Entwicklung, Beteiligung von innovativen polnischen Produkten auf dem internationalen Markt ermöglicht.

Die inhaltliche Grundlage stellt das erste in Polen Lehrbuch für Methodologie der Einführung von Designprodukten auf den Markt und für Prozessverwaltung dar, welches an Projektanten und Teams gerichtet ist, die für die Entwicklung von neuen Produkten in Unternehmen zuständig sind. Es wird auch Grundlage für Werkstätte und E-Learning-Kurse für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie Projektanten im Rahmen des Projektes bilden. Während der Werkstätte für Firmen werden die Unternehmer konkrete Systemlösungen kennen lernen, die die Effizienz des Einführungsprozesses von Designprodukten erhöhen. Projektstudios und Projektanten werden gefragte Kompetenzen und Wissen über Standards im Bereich Bearbeitung von Designprodukten, darunter Beachtung des geistigen Eigentums, erwerben. Unternehmer und Projektanten werden während der gemeinsamen Werkstätte Kompetenzen und Fähigkeiten im Bereich Prozessverwaltung bei der Vorbereitung eines neuen Designproduktes erwerben. Die Werkstätte werden im Institut und in gewählten Firmensitzen der Regionalpartner des Projektes stattfinden. Auf dem Portal des Projektes – der größten Internetplattform für Design in diesem Teil Europas – werden 20 E-Learning-Kurse zugänglich sein. Ihr Inhalt und ihre Methodik werden im Rahmen des Projektes ausgearbeitet werden. E-Learning wird auch für Projektanten und Mitarbeiter von Unternehmen, deren Arbeit mit der Einführung von neuen Produkten auf den Markt verbunden ist, zugänglich sein. An dem Projekt „Entwirf deinen Gewinn“ werden 550 kleine, mittlere und große Unternehmen sowie 75-100 Projektanten und Projektstudios teilnehmen. Von dem Projekt wird höheres und mittleres Verwaltungspersonal profitieren, das sich mit der Einführung von neuen Produkten auf den Markt beschäftigen, darunter Spezialisten in den Bereichen Verwaltung, Marketing, Verkauf, Technologie und Produktion. Projektanten können sich an dem Projekt sowohl als unabhängige Freelancer, die bei Unternehmen beschäftigt sind, oder als Eigentümer und Mitarbeiter von Projektstudios beteiligen. Um die Auswirkungen der Projektes „Entwirf deinen Gewinn“ erfolgreicherer zu machen, wird ein Netz der polnischen und internationalen Zusammenarbeit zwischen Zentren und Instituten geschaffen, die Design unterstützen und fördern. Zu dem Netz werden 30 Projektpartner gehören, darunter: wirtschaftliche und akademische Institutionen für das ganze Land und für Regionen, Unternehmensinkubatoren, Zentren für Technologietransfer, wissenschaftlich-technologische Parks sowie internationale Untersuchungs- und wissenschaftliche Organisationen.

Die Zusammenarbeit der Kanzlei GESSEL und des Instituts wird rechtliche Beratung für Unternehmen und Industriedesigner betreffen. Im Rahmen des o.g. Projektes wird die Zusammenarbeit insbesondere auf Wissensaustausch, Mitgestaltung des Programms des Workshops und des Inhalts des Portals Entwirf deinen Gewinn, Führung eines virtuellen Infopunktes für rechtliche Fragen im Zusammenhang mit dem Projekt beruhen, sowie auch auf Redaktion einer Unterseite Q&A auf dem Portal im Bereich rechtlicher Angelegenheiten in Bezug auf die Inhalte des Projektes Entwirf deinen Gewinn.

Seitens der Kanzlei GESSEL wird das Projekt durch Dorota Bryndal, Partnerin, radca prawny, koordiniert, die sich u.a. auf IP-Recht spezialisiert. Der Vertrag mit dem Institut für Industriedesign gilt bis Ende Dezember 2011.20

Einzelheiten auf der Internetseite des Instituts für Industriedesign www.iwp.com.pl