Die Kanzlei GESSEL unterstützt die Stiftung „Menschenwürdige Geburt” in den Bereichen Rechtsberatung und Prozessvertretung. Die Stiftung engagiert sich seit 1996 für schwangere Frauen und Mütter mit Kleinkindern. Ziel der Stiftung ist es, das Versorgungsniveau in den Entbindungsstationen in ganz Polen zu erhöhen. Die Stiftung setzt sich dafür ein, dass jede Frau ihr Kind unter menschenwürdigen Bedingungen zur Welt bringen kann, dass sie respektiert wird, vom Personal sorgsam und aufmerksam versorgt und von ihren Angehörigen unterstützt wird. Die Stiftung will Frauen bei der klaren Formulierung ihrer Bedürfnisse und beim Einsatz für ihre Rechte stärken und unterstützen.