fbpx

(…) Während der Schwangerschaft genießen Arbeitnehmerinnen besonderen Schutz. U.a. gemäß Art. 177 § 1 des polnischen Arbeitsgesetzbuchs kann der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag mit einer Arbeitnehmerin während der Schwangerschaft und des Mutterschaftsurlaubs weder kündigen noch auflösen, es sei denn, dass es Ursachen für die fristlose Auflösung des Anstellungsvertrages aus ihrem Verschulden gibt und die die Arbeitnehmerin vertretende Gewerkschaft mit der Auflösung des Vertrages einverstanden ist. Der Schutz bei Schwangerschaft schließt auch die Möglichkeit nicht aus, dass der Vertrag unter Zustimmung der Arbeitnehmerin aufgelöst wird, insbesondere im Wege der Parteiabrede. Die Freiheit der Parteien hat in so einem Fall Vorrang vor den besonderen Regelungen des Arbeitsgesetzbuchs (...)