Monika Żulińska

Monika Żulińska

Managing associate, radca prawny

Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen

Fachgebiet:

Fachbereich:
Fusionen und Übernahmen (M&A) auf dem privaten Markt, Wettbewerbsrechtinsbesondere im Hinblick auf die Konzentration von Unternehmern und laufende Corporate Services für Gesellschaften des Handelsrechts. Beratung in den Bereichen Umstrukturierung und Insolvenz.

Erfahrung:

Sie ist spezialisiert auf juristische Dienstleistungen für Fusionen und Übernahmen (M&A) auf dem privaten Markt und kooperiert insbesondere mit Private Equity- und Venture Capital-Fonds bei Akquisitionen, Exit-Transaktionen und Umstrukturierungsprozessen. Zu ihren Erfahrungen gehört die umfassende Unterstützung von M&A-Transaktionen, einschließlich der Vorbereitung der Transaktionsstruktur, der Koordination von Due-Diligence-Prüfungen, der Vorbereitung und Verhandlung von Transaktionsdokumentationen sowie der Vorbereitung von Mitteilungen über die Absicht eines Zusammenschlusses mit dem UOKiK (Amt für Wettbewerb und Verbraucherschutz) und der Vertretung von Kunden in Verfahren vor dem UOKiK. Sie berät bei der Erstellung von Managementoptionsprogrammen sowie bei der Entwicklung und Verhandlung von Handelsverträgen. Seit 2009 bei der Kanzlei GESSEL.

Ausbildung:

Abschluss der Fakultät für Recht und Verwaltung der Warschauer Universität mit Auszeichnung (2006). Seit 2011 zugelassen als radca prawny (Rechtsberaterin).

Fremdsprachen:

Englisch.

Ausgewählte Transaktionen: