GESSEL ist Partner der EQS Group AG Gruppe bei der Einführung des EQS Insider Manager in Polen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass GESSEL eine Zusammenarbeit mit der EQS Group aufgenommen hat und an der Implementierung der Anwendung EQS INSIDER MANAGER beteiligt ist, wobei sie die rechtliche Seite des Systems überwacht. Wir sind der exklusive juristische Partner, der an der Umsetzung dieses Projekts in Polen beteiligt ist.

Die EQS Gruppe ist ein führender und internationaler Anbieter, der in Europa, Asien und Nordamerika tätig ist und Dienstleistungen im Bereich Investor Relations (IR) erbringt und die Einhaltung von Vorschriften für die wichtigsten globalen Finanzmärkte gewährleistet. Mehrere tausend Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen das Angebot der EQS Gruppe, um komplexe nationale und internationale Verpflichtungen zu erfüllen. Der Leistungsumfang umfasst sowohl die Unterstützung der Verbreitung regulierter Informationen, die Verwaltung von Insiderlisten und Systemen für Meldung von Unregelmäßigkeiten, als auch Webcasting-Dienste und -Tools.

Die an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte EQS Gruppe kennt die Herausforderungen, die mit der Notierung an öffentlichen Märkten verbunden sind. Daher ist es das Ziel des Unternehmens, auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrung solche Lösungen und Systeme bereitzustellen, die den Anforderungen öffentlicher Unternehmen entsprechen und die neuesten aufsichtsrechtlichen Änderungen berücksichtigen, sodass sich die Emittenten in einem äußerst veränderlichen Marktumfeld sicher fühlen.

EQS INSIDER MANAGER ist eine Anwendung, mit der die in der MAR-Verordnung festgelegten Verpflichtungen auf effektive und bequeme Weise erfüllt werden können, d. h. die Umsetzung von Vorschriften in Bezug auf Transparenz und den Schutz von Anlegern auf den Kapitalmärkten der EU.

Die Anwendung ermöglicht folgendes:

  • Erfüllung der Pflichten zur Führung der Insiderliste gemäß Art. 18 MAR auf sichere, schnelle und zuverlässige Weise,
  • effektive Sammlung aller Daten zur Erstellung der Liste,
  • ein vollständiges Verzeichnis der Listenänderungen (mit genauen Zeitstempeln) zu führen,
  • Erzeugen des Insider-Listenabschnitts an einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit gemäß den Vorschriften mit einem einzigen Klick,
  • Kommunikationsmanagement mit Insidern über ein intuitives System, das die automatische Verteilung von Benachrichtigungen ermöglicht,
  • die Gewissheit zu haben, dass wir gesetzeskonforme Modelle und Dokumente verwenden,
  • die Einhaltung höchster Datensicherheitsstandards.

Das garantiert:

  • Sorgfaltspflicht gegenüber den Emittenten anzuwenden, um die in den Vorschriften festgelegten Verpflichtungen zu erfüllen. Minimierung des Risikos von menschlichen Fehlern,
  • Steigerung der Effektivität der Organisation,
  • Verringerung unnötiger Bürokratie,
  • Reduzierung von Rechts- und Imagerisiken.

Unternehmen, die dieses Tool nutzen, können sich voll auf die grundlegenden Geschäftsziele und Gewinne für die Aktionäre konzentrieren.

"Wir freuen uns, dass wir uns als Anwaltskanzlei aktiv an der Umsetzung eines solchen nützlichen Instruments wie EQS INSIDER MANAGER beteiligen dürfen.  Dies ist ein weiteres interessantes Projekt auf dem Gebiet der neuen Technologien, das unsere Anwaltskanzlei implementiert hat und an dem wir uns mit Freude und einzigartigem Interesse engagieren. Die EQS Group ist ein großes internationales Unternehmen, und wir freuen uns, dass wir die Freude haben, zusammenzuarbeiten und zur Entwicklung von Werkzeugen und damit zum gesamten Kapitalmarkt beizutragen."

Leszek Koziorowski, Partner, Rechtsberater

 

Die EQS Gruppe wurde im Jahr 2000 in München, Deutschland, gegründet.

 

Kontakt:

Krzysztof Marczuk

k.marczuk@gessel.pl  

Ania Wojtus

ania.wojtus@eqs.com