fbpx

Mit Ausnahme von Kreditinstituten, für die das Verzugsverfahren separat angenommen wurde, wird die Entscheidung über den Verzug vom Emittenten selbstständig auf sein eigenes Risiko getroffen. Um die Information zu verzögern, müssen die folgenden von MAR Verordnung bestimmten Voraussetzungen erfüllt werden: die Möglichkeit der Verletzung des berechtigten Interesses des Emittenten im Falle der Offenlegung der Information, Nicht-Irreführung der öffentlichen Meinung im Zusammenhang mit der Verzögerung und Sicherheit hinsichtlich der Gewährleistung der Vertraulichkeit dieser Informationen während der Verzögerung. Ähnlich wie vorher sind die Emittenten verpflichtet, die Verzögerung bei der Kommission für Finanzaufsicht zu berichten und eine schriftliche Erklärung über die Erfüllung der Bedingungen für die Verzögerung vorzulegen. Der wesentliche Unterschied beruht jedoch darauf, dass diese Mitteilung in Übereinstimmung mit der MAR Verordnung unmittelbar nach der Veröffentlichung der vertraulichen Informationen nach der Verzögerung und nicht wie bisher im Moment der Entscheidung über die Verzögerung deren Veröffentlichung erfolgt. 

 
Auf der Grundlage der MAR Verordnung werden Leitlinien der ESMA (European Securities and Markets Authority - Europäische Behörde für die Überwachung der Wertpapiere und Märkte) zur Festlegung von Umständen und Situation herausgegeben, die das rechtlich begründete Interesse des Emittenten beeinträchtigen können und in denen eine Verspätung die öffentliche Meinung irreführen kann. Was wichtig ist, wird diese Liste nur beispielhaft sein, so dass der Katalog der Ereignisse, die einen Gegenstand der Verzögerung darstellen können, offen sein wird. In dem vorherigen Rechtsstand wurde die Liste von Informationen, die für die Verzögerung geeignet waren, von der Verordnung des Ministers für Finanzen bestimmt, und seine offene Natur war lange auf die Linie Emittenten – KFN umstritten, während die Urteile von Verwaltungsgerichten das Ergebnis darstellten und nicht selten abweichende Stellungnahmen präsentierten.